Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Von deutschem Boden darf nie wieder Krieg ausgehen

Der 1. September 2020 ist Weltfriedenstag. An diesem Tag jährt sich zum 81. Mal der Überfall Nazideutschlands auf Polen. Die Führung des Dritten Reiches begann ihren verbrecherischen Angriffskrieg, in dessen Folge ganz Europa verwüstet und über 60 Millionen Menschen getötet wurden. Erst am 8. Mai 1945 wurde in Europa der von Deutschland ausgehende... Weiterlesen


Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, kommentiert die von den Linken in Auftrag gegebene Analyse des Statistischen Bundesamtes: „Nach der Wende hat man im Westen oft den Satz gehört, die Ostdeutschen hätten "das Arbeiten" ja gar nicht richtig gelernt. Dennoch sind viele mit Kusshand zum Arbeiten im Westen aufgenommen worden. Aber... Weiterlesen


Kurzarbeitergeld erhöhen – nicht nur verlängern

Millionen Menschen sind immer noch in Kurzarbeit. „Finanzminister Olaf Scholz will das Kurzarbeitergeld nun auf 24 Monate verlängern. Verlängern alleine reicht nicht aus. Das Kurzarbeitergeld muss dringend weiter erhöht werden, denn es ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein, “ kommentiert Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen. „Die... Weiterlesen


Neue Studie belegt wachsende Kinderarmut

2,8 Millionen Kinder und Jugendliche wachsen laut einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung in Armut auf - das sind 21,3 Prozent aller unter 18-Jährigen in Deutschland. Fast jedes siebte Kind (13,8 Prozent) erhält demnach Grundsicherung. Kersten Steinke, linke Abgeordnete aus Nordthüringen, kommentiert die Ergebnisse der Studie: "Kinderarmut... Weiterlesen


Betrug im Spiel – dubiose Geschäfte bei Wirecard

Die Finanzaufsicht hat den größten Skandal in der Geschichte der Deutschen Börse regelrecht verschlafen. Im Jahr 2018 feierten alle das erste deutsche Börsenwunderkind des Finanzdienstleistungsunternehmens Wirecard, als der Konzern die Commerzbank aus dem DAX verdrängte. Doch schon 2016 gab es erste Vorwürfe gegen das Unternehmen über aufgeblähte... Weiterlesen