Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kersten Steinke

Eine Spende für’s Frauenhaus Apolda

Mit Freude nahm am 24. Mai Helga Schröter (r.) vom Frauenhaus Apolda aus den Händen von MdB Kersten Steinke einen Spendenscheck vom Verein der LINKE.Fraktion entgegen. Die 500-Euro-Spende soll für Kinderspielgeräte im Garten des Frauenhauses sowie für neue Haushaltsgeräte in der Küche verwendet werden.

Kersten Steinke hatte am 8. März, dem Internationalen Frauentag, dem Frauenhaus einen Besuch abgestattet. Hier kam das Gespräch auch auf einige Wünsche, um den dort Hilfe suchenden Frauen den Aufenthalt angenehmer gestalten zu können.
Das Frauenhaus in Apolda hat im vorigen Jahr zwölf Frauen mit elf Kindern betreut. Die Verweildauer der dort Schutz Suchenden betrug von einem Tag bis zu 352 Tage mit unterschiedlich großem Betreuungsaufwand.
Es sind solche sozialen Projekte, die vom LINKEN Fraktions-Verein unterstützt werden. In den Spendenfonds zahlen die Fraktionsmitglieder allmonatlich einen Teil ihrer Diäten ein.