die-linke.de

Wir trauern um die Opfer von London

Zum erneuten Anschlag in London, der sechs Menschen in den Tod riss und zahlreiche Menschen verletzte, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE:

Wir trauern um die Opfer von London

Zum erneuten Anschlag in London, der sechs Menschen in den Tod riss und zahlreiche Menschen verletzte, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE:

DIE LINKE fordert Volksabstimmung gegen Autobahnprivatisierung

Spitzenpolitikerinnen und –politiker der LINKEN in Bund und Ländern, wo die Partei Regierungsverantwortung trägt, fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass die Entscheidung über die Gründung einer privatrechtlichen Infrastrukturgesellschaft in einer Volksabstimmung getroffen werden soll, und...

 
27. April 2016 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Petitionen/Pressemitteilungen/Start

Steter Tropfen höhlt den Stein

Petitionen zu Rentenregelungen sind immer wieder auf der Tagesordnung des Petitionsausschusses. Das ist kein Wunder, denn lt. Jahresbericht über das Jahr 2015 sind mehr als 500 Petitionen dazu eingegangen. Ganz gleich, ob es um die „Rente ab 63“, die Mütterrente, die Anerkennung von Müttererziehungszeiten, eine Flexibilisierung der Regelungen zur... Mehr...

 
14. April 2016 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Pressemitteilungen/Start

Kein Zwei-Klassen-Internet

Die Digitalisierung ändert die Art und Weise, wie wir leben und zusammenleben, nachhaltig. Doch nicht alle profitieren gleichermaßen davon. Das fängt schon damit an, dass nicht jede und jeder einen Zugang zum Internet hat. Entweder, weil man es sich nicht leisten kann oder weil man gar nicht an das Breitbandinternet angeschlossen ist. Für beides... Mehr...

 
13. April 2016 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Pressemitteilungen/Start

Hinzuverdienst für Langzeitarbeitslose flexibler gestalten

Was tun als Langzeitarbeitslose/r über 50, wenn man arbeiten will und kann?Die Wahrscheinlichkeit für Langzeitarbeitslose über 50 Jahre auf eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung ist sehr gering. Das macht sie zu einer besonders zu berücksichtigenden Gruppe innerhalb des Personenkreises, der auf Leistungen nach dem SGB II angewiesen ist.... Mehr...

 
13. April 2016 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Petitionen/Pressemitteilungen/Start

Erst umfahren – dann klingeln: Koalition hat nichts gegen weitere Verwendung von Uranwaffen einzuwenden

Als im November 2014 eine internationale Organisation zur Ächtung von Uranwaffen (ICBUW-Deutschland) rund 8.000 Unterschriften an den Petitionsausschuss überreichte, war ich betroffen von den Schilderungen, wie viele und wie lange Uranmunition noch Auswirkungen nach Ende von Kampfhandlungen für Mensch und Umwelt haben kann.Uranmunition ist giftig... Mehr...

 
13. April 2016 Kersten Steinke Kersten Steinke/Pressemitteilungen/Start/Wahlkreis

Geh doch rüber! Feinste Beobachtungen aus Ost und West

MdB Kersten Steinke und der Kreisverband DIE LINKE laden ein zur Buchlesung mit Jan Korte und seinem Buch "Geh doch rüber!am 19. April um 18 Uhrin Bad Frankenhausen, Poststraße 10 (Begegnungsstätte der Volkssolidarität). Aus dem Westen (Osnabrück) kommend zog er für DIE LINKE im Osten in den Bundestag ein. Bitterfeld und Köthen sind dabei... Mehr...