Archiv Pressemitteilungen

 

die-linke.de

Das Grüne Herz schlägt rechts

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Matthias Höhn, erklärt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, FDP und GRÜNEN in Schleswig-Holstein:

Trauer um die Opfer von Manchester

Zum Anschlag, der vor allem jugendliche Besucherinnen und Besucher eines Popkonzertes in Manchester in den Tod riss, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE:

Privatisierung der Autobahnen muss ausgeschlossen sein!

Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaates Thüringen, Christian Görke, Minister der Finanzen des Landes Brandenburg, Dr. Klaus Lederer, Berliner Bürgermeister erklären:

 
21. März 2014 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Pressemitteilungen/Start

Mindestlohn jetzt!

DIE LINKE hat diese Woche den Antrag „Mindestlohn in Höhe von 10 Euro pro Stunde einführen“ in den Bundestag eingebracht. Auch in dieser Wahlperiode wird die Linke darum kämpfen, einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn von 10 Euro mit entsprechenden jährlichen Erhöhungen durchzusetzen.Dazu erklärt Kersten Steinke, Bundestagsabgeordnete aus... Mehr...

 
20. März 2014 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Petitionen/Pressemitteilungen/Start

AAÜG – alles andere als gerecht

Auch 24 Jahre nach Herstellung der Einheit gibt es noch zahlreiche Ungerechtigkeiten, die aus der Rentenüberleitung der DDR-Alterssicherungen in bundesdeutsches Recht resultieren. Beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages beschwerten sich nun seit der 14. Wahlperiode, also seit fast 15 Jahren, viele Tausende Bürgerinnen und Bürger zu... Mehr...

 
13. März 2014 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Pressemitteilungen/Start

Stop-TTIP-Petition erfolgreich

DIE LINKE tritt mit Vehemenz dafür ein, dass die Verhandlungen über ein Transatlantisches Freihandels-und Investitionsabkommen, das sogenannte TTIP beendet werden.Das Freihandelsabkommen zu stoppen fordern auch über 50 000 Bürgerinnen und Bürger, die eine öffentliche Petition zu diesem Thema unterstützen. Auch die Petenten sind der Auffassung,... Mehr...

 
3. März 2014 Kersten Steinke Kersten Steinke/Bundestag/Petitionen/Pressemitteilungen/Start

DIE LINKE steht hinter den Hebammen

Schon lange Zeit weisen die Hebammen auf ihre missliche finanzielle Situation und die enormen Belastungen durch steigende Haftpflichtprämien hin. Die Hebammen leiden seit Jahren darunter, dass ihre Arbeit bei extrem steigenden Prämien der Haftpflichtversicherung zu gering vergütet wird. Viele wurden deshalb bereits zur Aufgabe ihres Berufes... Mehr...